Grenzenloses Wachstum? EU-Erweiterung von den Anfängen der EU bis heute

Als die EU gegründet wurde, hatte sie nur sechs Mitgliedsstaaten (Belgien, die Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Deutschland und Italien), aber das Ziel war bereits klar gesteckt: Nur wenige Jahre nach dem zweiten Weltkrieg setzte sich die Staatengemeinschaft das ambitionierte Ziel, Frieden und liberale Werte zum gesamteuropäischen Standard zu machen. Viele Jahrzehnte später wuchs die Zahl auf …

Hallo Warschau! Warum sich die polnische Hauptstadt lohnt (vor allem per Rad)

Vor einigen Monaten teilte ich auf diesem Blog meine Freude über Fahrradfahren in Krakau, trotz der eher unzulänglichen Infrastruktur für gemütliche Stadtradlerinnen wie mich. Vor einigen Wochen bin ich nun nach Warschau umgezogen – mit im Gepäck natürlich das Rad. Warschau ist eine faszinierende Stadt, auch wenn vielleicht die kompakte Altstadt und das flussüberblickende Wawelschloss …

Warum die EU wunderbar ist: Drei Gründer für Feminist*innen

Gerade wenn es an den Kern der europäischen Werte und Moral geht, ist die Europäische Union häufig berechtigter Kritik ausgesetzt. Besonders deutlich wird das in der Diskussion um die Abschottungspolitik der Union. Wie aber steht es um Frauenrechte und Gleichberechtigung in der EU?

Warum die EU wunderbar ist: Drei Gründe für Jungspunde

Mein Engagement für Europa begann so: Nach dem Abitur, das war 2011, machte ich einen Europäischen Freiwilligendienst. 9 Monate lebte ich in Krakau und half bei der Betreuung von Kindern in einer Grundschule (mehr darüber gibt’s hier). Es war eine großartige Zeit. Mein Arbeitstag begann am späten Vormittag und ich verbrachte meine Zeit damit, polnisch …

Gelebte Politik auf dem Lehrplan: Landesweiter Lehrerstreik in Polen

[Read this article in English] Seit Montag streiken in ganz Polen Lehrer*innen und eine Welle der Solidarität hat das Land erfasst. Über die Hintergründe dieses Streiks, seine Bedeutung für die politische Kultur Polens und über Solidarität geht es in diesem Artikel.

Warum die EU wunderbar ist – Drei Gründe für Globetrotter

Die Europäische Union ist ein großartiger Gedanke. Es geht dabei um Frieden und Demokratie, um Gegenseitigkeit und um Gleichberechtigung. In der Realität vermissen viele Menschen, die tatsächliche Anwendung dieser Werte. Immer mehr Kritik wird laut, und diese Kritik ist berechtigt. Ich kritisiere viel und engagiert mit. Dies geschieht immer in dem Wissen, wie viel ich …

Warum die EU großartig ist – Drei Gründe für Heimatliebende

Die EU hat für mich viele Vorteile, denn sie macht meinen internationalen Lebensstil sehr viel einfacher und unkomplizierter, ermöglicht mir Dinge, die ohne sie viel schwieriger oder sogar unmöglich wären. Ich bin mir aber auch darüber im Klaren, dass meine Globetrotter-Argumente vielleicht nur bei einer kleinen Minderheit meiner Mitbürger:innen in Europa ziehen. Wenn jemand nur …

Brüssel trägt keine Alleinschuld: Wie Gesetze in der EU entstehen

Ich lebe in Polen, wo die derzeitige Regierung auf die Europäische Union ganz offensichtlich keine großen Stücke hält. Immer wieder hört man hier den Vorwurf, aus Brüssel würde das Land seiner Souveränität beraubt; Brüssel zwinge Polen allerhand Dinge auf, die Land und Menschen Schaden zufügten. Und diese Kritik kommt nicht nur aus Polen. In vielen …

Warum die EU wunderbar ist (Intro)

Am 26. Mai 2019 (genau genommen vom 23. Bis zum 26. Mai) finden europaweit die Wahlen zum Europaparlament statt. Das bedeutet, dass die europapolitischen Karten, wenn man so will, ganz neu gemischt werden. Denn selbst, wenn die europäischen Bürger*innen nur ihre nationalen Abgeordneten im Europaparlament selbst wählen können, wird trotzdem auch die Europäische Kommission – …

Warum die EU wunderbar ist – 15 Gründe dieses Jahr „Europa“ zu wählen

Am 26. Mai 2019 (genau genommen vom 23. Bis zum 26. Mai) finden europaweit die Wahlen zum Europaparlament statt. Das bedeutet, dass die europapolitischen Karten, wenn man so will, ganz neu gemischt werden. Denn selbst, wenn die europäischen Bürger*innen nur ihre nationalen Abgeordneten im Europaparlament selbst wählen können, wird trotzdem auch die Europäische Kommission – …