Hallo und Herzlich Willkommen! Ich freue mich, dass Du Deinen Weg zu meinem Blog gefunden habt.

Mein Name ist Marie Jelenka Kirchner und ich bin Absolventin im Bereich Europastudien mit einem Abschluss der Uniwersytet Jagiellonski in Krakau. Außerdem arbeite ich als Think Tankerin und selbstständige Projektkoordinatorin zu den Themen Europäische Integration und EU-Erweiterung. Das bedeutet, dass ich viel zu diesen Themen lese und forsche – ein Teil meiner Gedanken findet auf diesen Seiten Platz.

Mehr noch schreibe ich allerdings über mein Leben im Ausland und meine Reisen. Dabei versuche ich, mehr als einen klassischen Reisebericht mit den süßesten Cafés und aufregendsten Spektakeln zu schreiben. Stattdessen möchte ich Euch, meinen Leser*innen, einen Einblick in soziale, kulturelle und historische Aspekte geben. Bevor ich einen Artikel veröffentliche, frage ich mich: „Ist das relevant?“ Ich versuche, eine umsichtige und wertschätzende Reisende zu sein und diese Einstellung mit Euch zu teilen. Gelingt es mir?

Derzeit lebe ich (wieder, noch, …) in Polen, wo ich vor Kurzem von Krakau nach Warschau umgezogen bin. Ich bin vorsichtig damit, die gegenwärtige polnische Politik zu kommentieren, weshalb die Kategorie „Heimat auf Zeit“, wenig Neuzugang findet.

Stattdessen, vielleicht um diese Lücke zu füllen, schreibe ich mehr über die nachhaltigen und ethischen Lebensentscheidungen, die ich treffe. Vieles davon ist mit meiner Leidenschaft für Handarbeiten wie Nähen, Sticken und Stricken verknüpft. Mehr davon gibt’s bei Instagram zu sehen.

Ich hoffe, dass meine Erfahrungen für Dich interessant und vielleicht sogar ein bisschen inspirierend sind. Vielen Dank für Deine Zeit!